Vision und Glaube: „Ich kann meinen Ex zurück bekommen!“

 

© Fernando Mengoni | freeimages.com
© Fernando Mengoni | freeimages.com

Erfolgreiche Rückeroberer haben unter anderem eine Sache gemeinsam: Sie haben daran geglaubt, dass sie ihren Ex zurück bekommen können! Diese Überzeugung ist die Basis für Deine funktionierende Strategie. Und gleichzeitig ist es so schwer, den Glauben zu behalten, wenn der Liebeskummer immer wieder dazwischenfunkt, wenn deine Gedanken immer wieder um die Aussichtslosigkeit kreisen: „Er hat mich verlassen, es gibt keine Chance mehr.“ Es ist wichtig, dass Du Dich aus diesem Teufelskreis befreist. Denn wie soll Dein Ex wieder zu Dir zurückkommen können, wenn Du nicht einmal mehr selbst daran glaubst?

Also Schluss mit den Zweifeln! Wir haben in unseren Video-Coachings einfache Übungen für Dich zusammengestellt, die Dir dabei helfen können, aus dem Zweifeln auszusteigen. Steh zum Beispiel auf und sag wirklich laut „Halt! Nein! Keine Zweifel mehr! Es ist möglich! Er will mich zurück!“ Probier es aus!

Schritt für Schritt zum Ex zurück

Du hast immer noch Zweifel? Das ist völlig okay! Wichtig ist, dass Du Dich nicht davon beherrschen lässt. Stell Dir den Wecker und lass die Zweifel genau 5 Minuten lang zu. Und dann wieder „STOP!“ Natürlich ist die Rückeroberung keine Fahrkarte, die man sich einfach kauft und dann ist man schon am Ziel. Stell Dir vor, Du besteigst einen Berg. Dabei musst Du Schritt um Schritt gehen, bist Du endlich oben ankommst. Nimm das ruhig wörtlich und geh jeden Tag stramm spazieren! Jeder Schritt an der frischen Luft hilft Dir von den trüben Gedanken wegzukommen. Und denke dabei daran „Das Wiederzusammenkommen ist möglich, der Partner hat sich schon einmal für mich entschieden.“ Sobald DU dieser Überzeugung bist, ändert sich Deine Ausstrahlung, Deine Wirkung. So kannst Du auch für Deinen Ex wieder attraktiver werden.

Vision: So ist es, wenn ich meinen Ex zurück habe

In der Rückeroberung kreisen die Gedanken auch oft um die Strategie: „Wie kriege ich ihn?“ So wichtig es ist, gute Aktionen zu planen, so wichtig ist es auch, das Ziel so klar wie möglich vor Augen zu behalten. Stell Dir jeden Tag 5 Minuten lang vor, wie es sein wird, wieder Deinen Ex zurück zu haben, wieder mit ihm zusammen zu sein. Vielleicht kuschelt Ihr in dieser Vision auf dem Sofa, vielleicht geht Ihr händchenhaltend spazieren und lacht dabei darüber, wie verrückt diese Zeit Eurer Trennung damals war.

Wir haben schon vielen Kunden dabei geholfen, ihren Ex zurückzugewinnen. Eine Chance gibt es nach unserer Erfahrung immer! Wichtig ist, dass Du daran glaubst und diese Chancen so gut wie möglich nutzt. Wir glauben an Dich! Und Du kannst das auch! Wenn Du Deinen Kopf frei machst und daran glaubst, dass es möglich ist, denn dann wirst Du gelassener und selbstsicherer – und attraktiver.

2 Gedanken zu „Vision und Glaube: „Ich kann meinen Ex zurück bekommen!““

  1. Ich habe meinen Ex dreimal wieder gewonnen doch diesmal hat er Schluss gemacht und meint weil es nie geklappt hat will er keinen von mir vorgeschlagenen Neustart. Wir sind oft schnell wieder zsm gekommen haben es nie langsam angefangen und nie über unsere alten Probleme gesprochen sodass die immer wieder hoch kamen. Meinst du es wäre noch möglich ihn trotzdem wieder zu bekommen ich habe ihm jetzt so ne Art Abschiedsbrief sms geschickt in der ich die Trennung akzeptiere. Er meinte darauf das wenn man logisch denkt das auch das beste ist.

    1. Bei dir ist es dann in der Beziehung schnell gescheitert, weil es keine Weiterentwicklung gegeben hat. Die Rückeroberung kannst du sicher wieder schaffen, doch dann geht es um die Dinge, die in der Beziehung schief laufen. Hier empfehlen wir gerne ein Beziehungsweise-Start-Coaching, damit es dann nicht sofort wieder in die Brüche geht und du weißt, was sich ändern muss.
      Bei Interesse schreibe uns gern an: team@emanuelalbert.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.