DateDoktor Emanuel Blog

81% haben No. 1 Wunsch „Glückliche Beziehung“ !! ???

Bei einer forsa-Umfrage für das Magazin „GEO“ gaben 1000 Deutsche Antworten darauf, was sie sich am meisten wünschen. Gut 80% gaben tatsächlich an, dass eine glückliche Beziehung ihr Lebenstraum sei! Damit steht dieser Wunsch ganz oben, noch vor finanzieller Unabhängigkeit, eigener Kinder (eh erst mit glücklicher Beziehung sinnvoll;) ), Reisen, beruflichem Erfolg und Anerkennung.
Nachgefragt, … weiterlesen

Brangelina – Was ist da passiert? (Alle Angaben ohne Gewähr)

Seit Tagen läuft der Medienrummel rund um Brad Pitt und Angelina Jolie. Wenn man Gerüchten glauben darf hat sich Pitt schon seit längerer Zeit aus der Familie zurück gezogen, während Jolie schon die Trennung und das alleinige Sorgerecht der Kinder vorbereitete. Wie konnte es dazu nur kommen?

Für mich als Beziehungs-experte ist gerade in diesem … weiterlesen

Dating-Falle Benching: Runter von der Reservebank!

Eigentlich lief das Kennenlernen oder sogar das eine Date bisher recht gut, doch plötzlich erhältst du nur noch flüchtige Antworten, auf die du auch noch ewig warten musst. Immer wenn du gerade mit der Person abgeschlossen hast, kommt aus dem Nichts heraus ein Emoji oder ein kommentarloser Link, ein Standort, ein Foto oder ein oberflächliches: … weiterlesen

Der DateDoktor in der Neuen Osnabrücker Zeitung

Beim neuen Dating-Trend „Benching“ werden Flirtpartner immer wieder auf die Reservebank geschickt. Vertreter dieser Strategie machen ihren Kontakten mit kurzen Nachrichten immer wieder Hoffnung auf eine feste Beziehung, um sich dann aber zurückzuziehen. In der NOZ beleuchtet der DateDoktor diesen neuen Trend und zeigt auf, wie man sich dagegen zur Wehr setzen kann.… weiterlesen

Der DateDoktor bei PULS im Bayerischen Rundfunk

Entfolgen, entfreunden und löschen: Seit unser Leben online ist, muss man mehr beachten als Passfotos aus Geldbeuteln zu werfen. Der DateDoktor erklärt PULS, wie man sich in sozialen Netzwerken verhalten soll, wenn Schluss ist. Hier gehts zum Interview.weiterlesen

Der DateDoktor bei PULS im Bayerischen Rundfunk

Liebeskummer ist sowas wie Treibstoff für Popmusik. Aber was taugen Breakup-Songs im echten Leben? Sind die Vorschläge, die uns Musiker in ihren Songs machen, wirklich brauchbar? Der DateDoktor macht den Tauglichkeits-Check für PULS vom Bayerischen Rundfunk.… weiterlesen

Der DateDoktor bei PULS im Bayerischen Rundfunk

Jeder weiß: Trennungen gehören zu den eher verzichtbaren Erfahrungen, die man im Leben so macht. Doch wie macht man eigentlich richtig Schluss? PULS vom Bayerischen Rundfunk geht der Frage nach und der DateDoktor ist mit von der Partie (zu hören in Minute 13:22, 19:22 und 45:33). Hier gehts zum Hörbeitrag des Bayerischen Rundfunks.

 … weiterlesen

Der DateDoktor in der Brigitte

Das Radio spielt unseren Song und im Kleiderschrank liegt noch sein Pulli – oh Gott, wie sehr er fehlt! Wenn die große Liebe Schluss gemacht hat, bleibt meist nur ein großes, schwarzes Loch zurück. Alles aus und vorbei? Jetzt bloß nichts überstürzen. Aus muss noch lange nicht aus bedeuten. Wer seine Liebe zurückgewinnen will, sollte … weiterlesen

Der DateDoktor bei der Deutschen Welle

Bildschirmfoto 2016-04-01 um 15.44.23Bitte Lächeln: Wie flirten die Europäer? Der Frühling gilt als beste Zeit zum Verlieben. Doch welche Europäer gehen beim Flirten am besten vor? Der DateDoktor deckt die Unterschiede auf und erklärt, warum Franzosen zu Europas Flirtmuffeln zählen. Hier gehts zum Video bei der Deutschen Welle.

 … weiterlesen